Podiumsdiskussion: Führung in Zeiten der Digitalisierung

Am 12. September 2017 war ich Podiumsgast bei der Wiener Leadership Night. Es ging um die Frage, wie sich die Ansprüche an und Fähigkeiten von Führungskräften in Zukunft verändern werden. Digitalisierung ist nichts Neues, doch dafür notwendige neue Führungs- und Arbeitsmethoden haben sich noch nicht wirklich durchgesetzt. Werden die neuen Technologien unsere Arbeitsgewohnheiten schneller aushebeln als wir produktive Wege finden damit umzugehen?

Lesen Sie hier die Nachlese auf der Seite des Wiener Leadership Kongresses.

Teilen:Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn2Share on Google+0Buffer this pageEmail this to someone

Getagged unter:

Kommentar verfassen

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.