Bitcoin Menge im Umlauf

99 % aller Bitcoins werden bis 2032 im Umlauf sein

Seit Beginn der Bitcoin-Blockchain im Jahr 2009 wurden rund 17 Millionen der maximal möglichen 21 Millionen Bitcoins erzeugt. Bis 2140 wird es dauern bis alle 21 Millionen im Umlauf sind. Danach sollen die Miner über die Transaktionsgebühren für ihre Leistung entlohnt werden. Im Jahr 2018 werden pro neu erzeugtem Block in der Blockchain 12,5 Bitcoins ausgegeben. Diese Menge wird laut der Festlegung im Bitcoin-Protokoll alle 4 Jahre halbiert. Das nächste Mal im Jahr 2020, ab dann werden 6,25 Bitcoins für jeden Block an die Miner ausgegeben. Deshalb dauert es bis 2140 bis alle Bitcoins erzeugt sind. Aber durch die Halbierung alle vier Jahre werden bereits im Jahr 2032 99% aller Bitcoins erzeugt sein.


Quelle: Credit Suisse

Kommentar verfassen

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.