Google+ wichtige Tipps für die eigene Website

Durch die Vielzahl bestehender sozialer Netzwerke (und es werden eher mehr als weniger in Zukunft) bekommt die eigene Website als Content Zentrale immer mehr Bedeutung. Ich sammle hier einige Links, die helfen sollen die eigene Website auf den Social Media Einsatz speziell für Google+ vorzubereiten.

  1. Von der Website auf das eigene Google+ Profil verlinken so wie hier:

    -> http://www.google.com/webmasters/profilebutton/

  2. Einen +1 Button einfügen:

    –> http://www.google.com/intl/de/webmasters/+1/button/

  3. Die eigene Profil Url schöner darstellen:
    Derzeit wird die Url so dargestellt https://profiles.google.com/112251711508735202760, aber man kann auch einfach den Teil der eigenen Gmail Adresse vor dem @ einsetzen. Z.B bei mir: https://profiles.google.com/anita.posch
    oder man verwendet http://gplus.to zum abkürzen der Url, z.B. http://gplus.to/anitaposch

  4. Der Google+ Schummelzettel zum Hervorheben wichtger Textpassagen usw.

  5. Datenschutz Hinweise für die Benutzung des +1 Buttons
  6. die Google+ Hilfe

  7. Update: 7.7.11: laut t3n Magazin ist ein Link zum Impressum der Firmenwebsite erforderlich – ansonsten kann man abgemahnt werden.

Weitere Artikel:

Teilen:Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn0Share on Google+4Buffer this pageEmail this to someone

2 Kommentare

Kommentar verfassen

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.